Africa Culture Award – Ein Fest der Kulturen

Spread the love
Africa Culture Award - Ein Fest der Kulturen

Africa Culture Award – Ein Fest der Kulturen

Und wieder war es ein Fest der Afrikaner: Nachdem Sylvaina Gerlich (Vorstand IMIC e.V. und Mitglied im Integrationsbeirat Hamburg) zum Africa Day im Mai afrikanische Länder auf den Wandsbeker Marktplatz zu einem Fest der Nationen Afrikas vereint hatte, feierten die Afrikaner am 29. August 2015 den Africa Culture Award in der Uni Mensa in Hamburg, informativ und stimmungsvoll bis in die Morgenstunden. Die Länderpräsentation gaben einen guten Eindruck von der kulturellen Vielfalt Afrikas, die Wahl der Gewinner fiel der Jury nicht leicht: An erster Position stand letztlich Nigeria, gefolgt von den Massai (Kenia) und Mali auf dem dritten Platz.

5

6

4

3

9

Der „Africa Culture Award“ ist entstanden aus der Veranstaltung der „Miss Africa Culture“ und prämiert jährlich die kulturell geprägte Mode und Tänze afrikanischer Ländergruppen im Rahmen einer populären afrikanischen Kulturveranstaltung mit rund 1.500 Teilnehmern/innen.

a   a1

Leave a Reply

Your e-mail address will not be published. Required fields are marked *

scroll to top